Seit Anfang des Jahres 2008 haben rechte Aktivitäten in Demmin und Umgebung immer mehr zugenommen.

Punks und alternativ aussehende Jugendliche müssen um ihre Gesundheit fürchten wenn sie nachts durch die Straßen von Demmin oder Loitz gehen.
Es gab mehrere Vorfälle rechter Gewalt. Ein Beispiel dafür ist der Übergriff auf nicht rechte Menschen auf dem Peenefest in Demmin.
Pöbeleien und Beschimpfungen gegenüber linken Jugendlichen sind keine Seltenheit mehr.
Rechte Aufkleber und Parolen an Häuserwänden sind schwer zu übersehen wenn man durch Demmin fährt.

Wir sind ein Zusammenschluss von Leuten, die fest entschlossen sind etwas gegen den rechten Alltag, die rechte Ideologie und dem alltäglichen Sexismus zu unternehmen. Das Ziel dieser Website ist es, die Menschen über rechte Aktivitäten im Landkries Demmin zu informieren.

In diesem Sinne: Ob in den Dörfern oder Städten Nazis auf die Füße treten!!!
[aadm]